... more than dance ...
... more than dance ...

Beijing Dance Theater

Infos

Künstlerische Leitung:

Yuanyuan WANG

 

Stil: neoklassisch & modern

Land: China

Tänzer: 14-18, programmabhängig

 

Workshops: ja

Presse: auf Anfrage

Bühne: min. 10m x 15m

 

Tourneen:

April 2021 &

auf Anfrage

 

Photo by Jiang Han

Über die Compagnie

Durch die Gründung des BEIJING DANCE THEATER im Jahre 2008, entstand einerseits das erste zeitgenössische Ballettensemble in China und andererseits eine neue Konstellation von Tanzorganisation. Denn diese Compagnie vereinigt drei Tanzveteranen: Yuanyuan WANG (Choreographie und künstlerische Direktion), Jiang HAN (Lichtdesign) und Shaoyuan TAN (Bühnendesign).

 

Das BEIJING DANCE THEATER umfasst 14-18 Tänzer und Tänzerinnen, die alle eine Tanzausbildung im klassischen Ballett haben. Das große Repertoire der Compagnie verbindet traditionelle Elemente der chinesischen Kultur und des chinesischen Tanzes mit klassischem Ballett und modernem Tanz.

News

* = Vorstellung über unsere Tochteragentur cult!ur partner!

12.12.2019, 20:00h*

FILharmonie, Filderstadt

eVolution Dance Theater

Night Garden

14. & 15.12.2019, 19:30h*

Theater, Schweinfurt

Spellbound Contemporary Ballett

Vivaldi Evening

22.12.2019, 20:00h

Theater, Bonn

Malandain Ballet Biarritz

La Pastorale - Weltpremiere

23.12.2019, 19:30h

Theater, Bonn

Malandain Ballet Biarritz

La Pastorale

16.01.2020, 20:00h

Theater, Schaffhausen (CH)

NRW Juniorballett

#zauberflöte3.0

16.01.2020, 20:00h

Theater, Bonn

Malandain Ballet Biarritz

La Pastorale

20.01.2020, 20:00h

Stadthalle, Aschaffenburg

Malandain Ballet Biarritz

Noe

22.01.2020, 20:00h

Stadthalle, Neuss

Internationale Tanzwochen

Malandain Ballet Biarritz

Noe

23.01.2020, 19:30h

KonzertTheater, Coesfeld

Malandain Ballet Biarritz

Die Schöne und das Biest

23.01.2020, 20:00h

Jugendstilfesthalle, Landau 

DanztaZ

Growing Young

24.01.2020, 19:30h

Theater, Wolfenbüttel

NRW Juniorballett

#zauberflöte3.0

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Norddeutsche Konzertdirektion 2019