Über uns

Norddeutsche Konzertdirektion (NDKD)

Seit mehr als 60 Jahren arbeiten wir, die Norddeutsche Konzertdirektion (NDKD), mit den renommiertesten und innovativsten Compagnien der Ballett- und Tanztheaterszene aus aller Welt zusammen und sind in dieser Tätigkeit Marktführer. Es gibt wohl keine Kunstform, in der Liebe, Leidenschaft, Schmerz und Verzweiflung unmittelbarer und besser ausgedrückt werden als durch den Tanz.

 

Der Tanz in seiner ureigenen Form und all seinen Ausprägungen ist die Spezialität von Grevesmühl (wie die Agentur vereinfacht von Veranstaltern gerne genannt wird).

Entwicklungen zu fördern und mitzutragen ist der große Wunsch des Unternehmens. Aus diesem Wunsch heraus entstanden nicht nur großartige Gastvorstellungen bekannter Compagnien weltweit, sondern auch Eigenproduktionen der Norddeutschen Konzertdirektion, wie u.a. das Dancical "Love Hurts ... Petrushka" in Zusammenarbeit mit The.Lab Art & Media.

 

Seit mehr als 15 Jahren arrangieren wir aber auch Ko-Produzenten, so beispielsweise im Dezember 2019: Durch eine Zusammenarbeit zwischen dem Malandain Ballet Biarritz, der Oper Bonn, der Beethoven Jubiläums Gesellschaft, dem Chaillot Théâtre in Paris und uns entstand Thierry Malandains Choreographie „La Pastorale“ anlässlich des 250. Geburtstags von Ludwig van Beethovens. 

 

 

Zur Geschichte des Unternehmens

 

Die Norddeutsche Konzertdirektion wurde im Sommer 1958 von Melsine Grevesmühl gegründet und war anfänglich auf Schauspiel und Musik spezialisiert. In den 60er Jahren wagte NDKD dann jedoch als erste Agentur erfolgreich den modernen Tanz nach Deutschland und Europa zu holen.

 

Ende der 70er Jahre trat Melsines ältester Sohn Wolfgang Grevesmühl in das Geschäft ein. 1992 wurde aus der Norddeutschen Konzertdirektion die Norddeutsche Konzertdirektion Melsine Grevesmühl GmbH mit Melsine und Wolfgang Grevesmühl als Geschäftsführende Gesellschafter. Die doppelte Führung wird zur Tradition: So übernahm im Jahre 2001 nach dem Ausstieg der Gründerin ihre Enkeltochter Franziska Grevesmühl-v. Marcard ihren Platz und baute das Unternehmen über die Grenzen Europas hin aus.

 

NDKD steht seit über 60 Jahren für großartigen Tanz in Deutschland, den Anrainerstaaten und der ganzen Welt. Um diesen Standard zu halten, arbeiten wir ständig an neuen Projekten, pflegen aber auch Traditionen. Unser Firmenmotto lautet … „more than dance“.

 

News

* = Vorstellung über unsere Tochteragentur cult!ur partner!

06. & 07.11.2020 

Ludwigshafen Forum - Festspiele

Spellbound Contemporary Ballet*

25 Years Spellbound

Kontakt

Norddeutsche Konzertdirektion

Wurster Straße 102

27580 BREMERHAVEN / GERMANY 

Tel.: +49 (0) 471 - 982 4 982

Email: info@grevesmuehl.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Norddeutsche Konzertdirektion 2020

Anrufen

E-Mail

Anfahrt